Der NSSV wünscht allen Schützinnen und Schützen ein Frohes Neues Jahr 2019.
   

Geschftsstelle

NSSV sucht Sachbearbeiter(in) für Öffentlichkeitsarbeit und EDV

 

Für die NSSV-Geschäftsstelle in Hannover wird eine Verstärkung zum nächstmöglichen Zeitpunkt gesucht.

Die genaue Stellenausschreibung gibt es hier.

Niedersächsischer Sportschützenverband e.V.

Zur Sportlerwahl Niedersachsen rufen der LandesSportBund Niedersachsen und LOTTO Niedersachsen auf

Förderer ist die Niedersächsische LOTTO-SPORT-STIFTUNG

Zum online-Voting:  https://www.balldessports.de/sportlerwahl/

Jolyn DM 1Da ihr hoffentlich schon fleißig für Vanessa Seeger abgestimmt habt, wollen wir heute noch eine weitere Nominierung einer Spitzensportlerin die zu den Besten der Welt gehört unterstützen. Diesmal ist es eine Gewehrschützin die bei der WM in Changwon gleich mit vier Medaillen im Gepäck wieder nach Hause kam. Ihr kennt sie alle, Jolyn Beer. Die niedersächsische Ausnahme Schützin braucht natürlich auch eure Unterstützung um Sportlerin des Jahres in Niedersachsen zu werden. Diese Abstimmung läuft bis zum 31. Januar 2019, also kräftig abstimmen. Jolyn hat den Schießsport bereichert. In der 1. Bundesliga ist sie für SB Freiheit (Amtierender Deutscher Meister) am Start. Für den NSSV hat sie schon große Erfolge erzielen können und mit dem DSB Kader steht sie in der ganzen Welt am Stand und mischt kräftig mit. Gerade deshalb sollten die Schützen zusammen halten und sich ein, zwei Minuten Zeit nehmen um zu Voten. Denn als Siegerin von der Bühne gehen hätte sie verdient.

Talentförderung: Das „Grüne Band“ geht in die nächste Runde

Talentförderung: Das „Grüne Band“ geht in die nächste Runde

Es ist wieder soweit! 50 Vereine oder Vereinsabteilungen haben auch 2019 wieder die Chance mit dem „Grünen Band“ ausgezeichnet zu werden und Förderprämien in Höhe von je 5.000 Eurofür vorbildliche Talenteförderung zu erhalten. Vereine oder Vereinsabteilungen können sich über ihren Spitzenverband bis zum 31. März 2019 bewerben.

Weiterlesen

Förderung durch die Aktion Mensch

Aktion Mensch LogoDas die Aufnahme des Posts der Aktion Mensch Förderung auf den Internetseiten des Deutschen Schützenbundes bereits verbreitet wird,darüber freut sich unsere Sport- Inklusionsmanagerin Marion Böhm sehr.

Auf den Infotouren des SBN – Teams wurde natürlich auch schon auf diese Aktion hingewiesen.Ergänzend zu diesen Einsätzen möchte Frau Böhm auf das neue Förderprogramm der Aktion Mensch „Inklusion einfach machen“ hinweisen.

Die beiden Informationsflyer sind über Infoflyer-1 + Infoflyer-2 abzurufen.

Wir bitten um Weiterleitung und Beachtung in den Vereinen.

Weitere Informationen

Wichtige Infos für NSSV-Mitgliedsvereine mit LSB-Mitgliedschaft zur LSB-Bestandserhebung (Mitgliedermeldung)

LSB logoRGB
Alle Vereine mit LSB-Mitgliedschaft sind verpflichtet, im Zeitraum 20.12.2018 bis 31.01.2019 ihre an den LSB zu melden. Hierzu gab es im November auch ein Schreiben vom zuständigen Sportbund. Bei den NSSV-Mitgliedsvereinen wird das Meldeverfahren aber unterschieden zwischen


1.) Schießsport- oder Bogensport-Abteilungen in Mehrspartenvereinen und

2.) Schießsport- oder Bogensportvereinen (sog. Einspartenvereine, das sind i.d.R. die meisten Schützenvereine).

zu 1.) Bei Schießsport- oder Bogensport-Abteilungen in Mehrspartenvereinen wird die Mitgliedermeldung an den LSB durch den Gesamtverein durchgeführt. Dies macht er im LSB-Intranet für alle seine Abteilungen, somit auch für seine Schießsport- oder Bogensport-Abteilung. Wir verweisen dabei auf das LSB-Schreiben vom November, das über die jeweiligen Sportbünde an alle LSB-Vereine versandt wurde. Die Schießsport- oder Bogensport-Abteilung hat nur sicherzustellen, dass sein Gesamtverein die gleichen Mitgliedszahlen nennt, so wie sie auch in der Mitgliederverwaltung (DAVID21 MV) hinterlegt sind. Hier darf es keine Abweichung geben!!!

zu 2.) Bei Schießsport- oder Bogensportvereinen (sog. Einspartenvereine) wird die Mitgliedermeldung an den LSB durch die NSSV-Geschäftsstelle durchgeführt. Die bereits in der Mitgliederverwaltung (DAVID21 MV) hinterlegten Mitgliedszahlen werden Anfang Januar 1:1 an den LSB übertragen (Export DAVID21 MV, anschließend Import LSB-Intranet).

Dabei haben die Vereine Folgendes zu beachten:

Die Vereine dürfen die Bestandserhebung im LSB-Intranet nicht öffnen. Wenn die Bestandserhebung im LSB-Intranet geöffnet wurde, ist der oben beschriebene automatisierte Import der Mitgliedszahlen nicht mehr möglich.

Da auch Stammdaten übernommen werden, ist in der Mitgliederverwaltung (DAVID21 MV) vorab zu überprüfen, ob für alle ausgeschiedenen Funktionsträger auch ein Datum für das Ausscheiden aus seiner Funktion gesetzt ist. Andernfalls sind alte und neue Funktionsträger im LSB-Intranet gleichzeitig als aktiv gesetzt.

Alle Vereine sind grundsätzlich verpflichtet, die Stammdaten wie Vorstand, Postanschrift etc. im LSB-Intranet ganzjährig aktuell zu halten.

Für Rückfragen steht die NSSV-Geschäftsstelle gerne zur Verfügung.

H&N Förderpreis 2019

HuN 01Auch für das kommende Jahr stellt die Firma Haendler& Natermann GmbH einen Förderpreis zur Verfügung.

Diesen Förderpreis bekommen jährlich drei Vereine, die über einen längeren Zeitraum hinweg eine erfolgreiche und kontinuierliche Jugendarbeit betrieben haben.

Für H&N ist dieser Preis sehr wichtig um die Jugendarbeit voranzutreiben. Das Preisgeld wird dafür sorgen noch bessere Bedingungen in den Vereinen bieten zu können.

Diese finanzielle Unterstützung,1. Preis 1.750 € - 2. Preis 1250 € - 3. Preis 800 € - 4.- 5. Preis 250 € soll ein weiterer Ansporn sein. Alle Preisgelder sind zweckgebunden und müssen für die Jugendarbeit im Verein verwendet werden.
Meldeschluss ist der 31.05.2019, die Bekanntgabe der Preisträger wird über die Medien der Deutschen Schützenjugend bis zum 30. Juli 2019 erfolgen. Die Übergabe der Preisgelder wird im Rahmen der Deutschen Meisterschaft in München stattfinden.
Nun müsst ihr euch nur noch Bewerben und hoffen, dass die Juryentscheidung auf euren Verein fällt.

Wir wünschen viel Erfolg und das nötige Glück!

Ausschreibung

Bewerbung

   
© ALLROUNDER