eingeschränkte Verfügbarkeit der 100m-Stände bis 22.08. verlängert +++ GK-Stand vom 15.08. bis 22.08. gesperrt
   

​      Gold bei der DM in München

m1.80.10

Mit 1782 Ringe errang die Mannschaft der
SSGem Verband der Hann. Schützenvereine
mit den Schützen Torben Grimmel, Enrico Friedemann
und Christian Lusch in der Disziplin KK Liegend
Männer die Goldmedaille.

 

Rahmenprogramm

 NSSV Info 

Ausschreibung zum Rahmenprgramm 

25m Pistole Auflage

 
 pdf icon sw Ausschreibung  pdf icon sw Meldeformular

 

 

Gold und Silber für Wilfried Kretschmer

DSB-WM-Team Vorderlader räumt ab

DSC 0064Bei der WM in Sarlospuszta (Ungarn) waren die Teilnehmer des DSB Vorderlader –Teams eine Macht für sich. Neben allen anderen Medaillengewinnern konnte auch der Routinier Wilfried Kretschmer seine Erfahrung mit einbringen. In der Disziplin Peterlongo holte er mit seinen Teamkollegen (Matthias Dreisbach & Joachim Haller) die Goldmedaille und somit den Weltmeistertitel. Damit aber nicht genug in der Disziplin Adams, belegte er einen hervorragenden 6. Platz in der Einzelwertung und mit der Mannschaft (Matthias Dreisbach & Steffen Tuchscheerer) wurde es Silber. In den anderen Disziplinen lagen die Plätze zwischen dem 5. und 18. Rang im Einzel. In der Teamwertung wurde noch ein 4. Platz (Kunitomo) und ein 5. Platz (Egg) errungen. Wieder eine erstklassige Leistung eines NSSV Schützen bei einer Weltmeisterschaft.

Herzlichen Glückwunsch!

LVM 2016 Logo Startliste zur LM Bogen 3D steht online.
Einspruchsfrist endet am Freitag, den 25.08.2016
   

Welt- und Europameister jetzt auch noch Olympiateilnehmer

Florian Floto zurück aus Rio de Janeiro

Rio1Am 20.08.2016 gegen Abend kam der Olympiateilnehmer Florian Floto wieder zurück nach Niedersachsen. Pünktlich landete die Lufthansamaschine via Frankfurt in Hannover. In der Ankunftshalle des Airports warteten bereits Freunde und Bekannte auf Florian um ihn in der Heimat in Empfang zu nehmen. Auch der Geschäftsführer des NSSV Ulrich Nordmann ließ es sich nicht nehmen Florian Floto noch am Flughafen zu seiner grandiosen Leistung in Rio zu gratulieren und überreichte ihm im Namen des Präsidiums ein kleines Präsent. Nach vielen Umarmungen und Glückwünschen trat Florian dann zusammen mit seiner Lebensgefährtin den Rückweg nach Braunschweig an. Nun heißt es für Florian erstmal Rio zu verarbeiten um dann am Wochenende nach München zur Deutschen Meisterschaft zu reisen.   

Rio

ISSF World Cup Finale in Bologna (Italien)

Jolyn Beer Kopie

Toller Erfolg für Jolyn Beer. Jolyn qualifizierte sich in der Disziplin Dreistellungskampf für das diesjährige World Cup Finale. Dieses findet vom 04.10 – 10.10.2016 im italienischen Bologna statt. Die Weltranglistenzweite legte den Grundstein für das Weltcupfinale durch ihre herausragenden Leistungen in Bangkok und Baku.

Niedersächsischer Bogenschütze bei den Olympischen Spielen

Florian Floto unter den Top -Ten          

Floto5Der Braunschweiger Florian Floto (SV Querum) hatte sich als einziger deutscher Bogenschütze für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro (Brasilien) qualifiziert. Floto, der schon unzählige Male Deutscher Meister in der Halle oder im Freien wurde und nicht mehr zählbare Landes-und Kreistitel errungen hatte, spannte seinen Bogen schon in der ganzen Welt. Neben vielen erstklassigen Platzierungen wurde er auch schon Welt- und Europameister. Nun steht eine neue Herausforderung in seinem Terminkalender, die Größte in jeder sportlichen Karriere. Die Olympischen Spiele 2016 in Rio. Die nächsten Wochen werden wohl diejenigen sein, die sich in seinem Gedächtnis einbrennen werden. Um für diesen großen Wettkampf gewappnet zu sein, hatte sich Florian mit seinem Vereinstrainer Adolf Kemper intensiv und gewissenhaft vorbereitet. Keiner kennt Florian so gut wie er. Seit seinem 14. Lebensjahr trainiert Kemper schon mit ihm.

Rio 2016

Alexis Raynaud1

 

Medaillenfabrik Bundesstützpunkt Hannover

Niccolo Campriani (Italien) holt sich nach Vorbereitung auf den Schießständen in Hannover die zweite Goldmedaille.
Der Franzose Alexis Rynaud gewinnt die Brozemedaille, auch er war kurz vor den Spielen in der Landeshauptstadt tranieren.
Herzlichen Glückwunsch!

Logo klein Schützenjugend NSSV

 

LM Lichtpunktschießen 2016

Ergebnisse

Bilder

Ein weiterer Sportschütze über Hannover zu Gold in Rio

Rio 2016 121Nachdem schon die Amerikanerin Virginia Thrasher Gold in Rio gewinnen konnte, die sich in Hannover den letzten Schliff holte, gelang dies auch dem Italiener Niccolo Campriani (Foto links). Der 28jährige Sportschütze bereitete sich in BSP Hannover eine Woche lang mit Akribie und Ehrgeiz auf die Olympischen Spiele vor. Auch die Ausrüstung wurde nochmal überprüft und auf den neusten Stand gebracht. Mit 630,2 Ringen in der Qualifikation stellte Campriani einen neuen OR auf. Das zeigte schon seine Top Form. Diese sollte sich auch im Finale fortsetzen. Mit 206,1 Ringen im Finale war im Gold nicht zu nehmen. Silber ging an den Ukrainer Serhiy Kulish 204,6 Ringe und Bronze ging an den Russen Vladimir Maslennikov. Die beste Platzierung aus deutscher Sicht belegte Julian Justus mit 622,8 Ringen auf Rang 18, Michael Janker der zweite Starter des DSB kam mit 620,8 Ringen auf den 29.Platz. Um in das Finale der besten acht einzuziehen, hätten 625,5 Ringe erreicht werden müssen.

 Erst Training im Bundesstützpunkt Hannover - dann Gold in Rio

Virginia Thrashers USADie amerikanische Sportschützin Virginia Thrasher (Foto) gewann die erste Goldmedaille der Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro. In der Disziplin 10m Luftgewehr war Thrasher nicht zu bezwingen. Nach einem spannenden Finale holte sich die 19jährige US-Amerikanerin Gold. Kurz bevor sich das Amerikanische Team auf den Weg nach Rio machte, stand das Abschlusstraining für die US-Schützen im Bundesstützpunkt in Hannover auf dem Programm. Eine Woche wurde auf den Schießständen intensiv trainiert. Zusammen mit anderen für die Olympischen Spiele qualifizierten Nationen wurde auch unter Wettkampfbedingungen das Finalschiessen trainiert. Augenscheinlich war dies eine gute Entscheidung.

Die beiden deutschen Teilnehmerinnen Barbara Engleder und Selina Gschwandtner konnten leider nicht nach den Medaillen greifen. Engleder zog nach einem fantastischen Vorkampf in das Finale ein. Nach einem schwachen Start steigerte sie sich von Schuss zu Schuss und kam am Ende auf den undankbaren vierten Platz. Schade, aber am Donnerstag kommt eine neue Chance in ihrer Lieblingsdisziplin dem Dreistellungskampf. Gschwandtner verpasste das Finale mit 414,8 Ringen und belegte den 13. Rang.

Bericht Engleder

LAPUA der DSB und das LLZ Pistole präsentieren:
Finale ESC 25m Pistol 2016

zum ersten mal findet das Finale des Europacups für Standard und Zentralfeuerpistole in Hannover statt. 10 Jahre Erfahrung in der Durchführung während der ISCH zeichnen uns aus. Es ist uns somit eine besondere Freude nun auch einmal das Finale auszurichten.
Die Besten der Besten werden sich vom 16.-18.09.2016 im Bundesleistungszentrum in Hannover treffen um ihre Meister der Saison 2016 zu finden. Schauen Sie doch auch einmal rein, es wird sicher spannend.

Mehr Informationen gibt es über diesen Link

Deutsche Meisterschaft Vorderlader 2016

Vorjahressieger tauschen die Plätze

Schachtebeck FlinteDer Ländervergleich, zwei Wochen vor der Deutschen Meisterschaft, kann als Meßlatte angesehen werden. Die Erwartungen lagen deshalb bei den Kurzwaffendisziplinen. Ein Wandel der in den letzten Jahren zu verzeichnen ist.

Am Freitag standen 4 Disziplinen zur Entscheidung an. Das Dienstgewehr ein Hoffnungsträger der letzten Jahre konnte leider die Erwartungen nicht erfüllen. Hier scheinen die Sportgeräte an der Verschleißgrenze angekommen zu sein. Entsprechende Maßnahmen sind in Vorbereitung. Erfreulich, dass der älteste der NSSV-Starter (Edmar Beier) mit 132 Ringen die beste Platzierung (Platz 21) belegte.Der einzige Starter mit der Muskete (Rudolf Matschke) konnte mit 123 Ringen einen guten 18. Platz belegen, auch hier verhinderte das Material eine bessere Platzierung

Weiterlesen

Einmal König oder Königin des Kreisschützenverbandes werden

KSV Walsrode

Walsrode/ Bommelsen. (re). Einmal König oder Königin des Kreisschützenverbandes werden, davon träumen viele der fast 10.000 Mitglieder aus den 77 Vereinen. Damit dieser Traum vielen Mitgliedern aus allen Altersstrukturen ermöglicht wird, bietet der Kreisschützenverband seinen Mitgliedern vom 11.-13.August auf der Schießsportanlage des SV Klein Harl und Umgegend die Möglichkeit zum einem Start. Um Fahrtwege zu vereinfachen, treten alle Klassen auf der Luftdruck- und Kleinkalibersportanlage des Schützenverein Klein Harl vor die Scheiben, um den oder die besten Schüsse in Zentrum abzugeben.

Bundesstützpunkt Hannover ist Treffpunkt der Nationen

Riio 2016 90
Diese Woche trainieren die Top Schützen aus den USA - Italien - Frankreich - Iran und Großbritannien auf den Ständen der Wilkenburg. Optimale Voraussetzungen und sehr gute Bedingungen ist der Grund für die Spitzenschützen und Verbände sich für Hannover zu entscheiden. Es ist schon eine Augenweide z.B. den US Amerikaner Matthew Emmons beim Training zu beobachten. Wenn ihr Lust und Zeit habt schaut doch vorbei ;-)

 

LVM 2016 Logo

Die Ergebnisses des

ARAG-Förderpreises und des Preis des Präsidenten

NSSV Landesverbandskönigsschießen schrift
 

Proklamation der Landeskönige

 

 

Übersicht der Könige 2006 - 2016

Ergebnislisten:
pdf icon sw pdf icon sw

pdf icon sw

pdf icon sw pdf icon sw
Landeskönig Landeskönigin Landesalterskönig Landesalteskönigin Landesjugendkönig/in

 

2017  Der Tagesplan zur LM 2017 kann hier angeschaut und heruntergeladen werden!
   
© ALLROUNDER