Was ihr als Juniorin verwehrt blieb hat Jolyn Beer in ihrem zweiten Jahr in der Damenklasse geschafft, die Qualifikation zur Europameisterschaft Luftgewehr. Zusammen mit ihren Mannschaftskameradinnen Barbara Engleder und Isabelle Straub sicherten sie sich im ungarischen Györ die Bronzemedaille. Damit erhöhte sich ihre Bilanz auf acht Medaillen zu Europa- und Weltmeisterschaften seit 2011. Als elfte in der Einzelwertung verpasste Jolyn den Finaleinzug denkbar knapp. Dadurch bleibt ihr, als eine der aktuell besten Luftgewehrschützinnen unseres Landes, leider auch keine Möglichkeit mehr an der Olympiaqualifikation für Rio teilzunehmen. Die Nominierungskriterien besagen dass dies nur Sportlern vorbehalten bleibt, die bei EM, WM oder World Cup`s Finalteilnehmer waren. 

Aber noch einmal Glückwunsch für die tolle Leistung in Györ und viel Erfolg für die weiteren Wettkämpfe im Jahr 2016.

EM in Györ 1

 

 

Am vergangenen Wochenende wurden die Vorkämpfe der 4. Liegendrangliste abgeschlossen. Siegerin der fünften "Etappe" wurde Jolyn Beer mit sehr guten 598 Ringen. Beendet wurde mit diesem Wettkampf die diesjährige Mannschaftswertung. Sieger wurde das Team der SSG VHS mit 87 Punkten vor der SB Freiheit mit 82 und der Mannschaft Sportinternat, die auf 80 kam.

Die fünf Vorkämpfe dienten gleichzeitig dazu die 25 Teilnehmer des Endkampfes zu ermitteln. Voraussetzung war, dass an mindestens 4 Runden teilgenommen werden musste. Der Endkampf findet am 13. März statt.

Ergebnisse 5. Durchgang

Teamwertung 2016

Einzelwertung 2016

 

Finale 2016

Startzeiten Finale 2016

Meyton-Cup in Innsbruck

In Vorbereitung der Europameisterschaft Luftgewehr Ende Februar in Györ startet Jolyn Beer bei zwei Internationalen Wettkämpfen. In Innsbruck wurde am 25. und 26. Januar der Meyton-Cup ausgetragen, der zwei Programme und Finale umfasst. Im ersten Wettkampf erreicht Jolyn mit phantastischen 419,2 Ringen persönliche Bestleistung. Damit war sie Zweite in der Qualifikation, im Finale blieb ihr aber nur Platz 8.

Das vierte Programm unserer Liegendrangliste ist abgeschlossen. Leider war die Teilnehmerzahl geringer als bei den vorherigen Programmen. Krankheit und der Wintereinbruch am Wochenende waren die Gründe. Trotzdem wurden wieder zahlreiche gute Resultate erreicht. Noch ein Wettkampf und dann stehen die 25 Teilnehmer des Endkampfe fest. Dabei zählen für jeden die besten 4 Resultate. In der Teamwertung ist bereits eine Vorentscheidung gefallen.

Bei den Startzeiten zum letzten Programm gibt es noch sehr große Lücken da viele nicht geschossen haben und einige wieder vergessen hatten sich einzutragen. Also gebt mir Bescheid, am Besten per Email, wann Ihr starten wollt. Pro Durchgang sind es 15 Startplätze, schön wäre es natürlich wenn wir immer einen Reservestand hätten.

4. Programm 2016

Einzelwertung nach 4 Programmen

Teamwertung nach 4 Programmen

Startzeiten 5. Wettkampf

EM-Ticket Luftgewehr für Jolyn Beer

In Coburg fand vom 08.-10. Januar die Qualifikation zur Europameisterschaft Luftgewehr statt. Aus unserem Verband war dafür Jolyn Beer startberechtigt. Zu absolvieren waren 3 Programme Luftgewehr auf Zehntelwertung und ein abschließendes Finale.

EM Teilnahme 2016

   
© ALLROUNDER