Edgar Sippel

Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder,wir haben die traurige Pflicht, Ihnen mitzuteilen, dass unser Schützenbruder, ehrenamtlicher Mitarbeiter der Geschäftsstelle und Mitglied des Jugendvorstandes, Edgar Sippel am 11. März 2018 im Alter von 67 Jahren verstorben ist. Schützenbruder Edgar Sippel war seit 2000 Mitglied im Niedersächsischen Sportschützenverband sowie im Deutschen Schützenbund. Er war seit vielen Jahren stetig als ehrenamtlicher Mitarbeiter für die Instandhaltung der Schießsportanlage am BSP Hannover-Wülfel aktiv. Ebenfalls sehr aktiv war er bei der Unterstützung von unterschiedlichen Meisterschaften wie LM, DM und ISCH.
Seit 2016 war er auch Jugendvorstandsmitglied in der NSSV-Schützenjugend.
Seine sportliche Herkunft war der Bogensport. Er hatte 2004 auch die Trainer-Lizenz C Leistung erworben. 
Wir trauern um einen guten Freund und uneigennützigen Schützenbruder, der sich um den Niedersächsischen Sportschützenverband verdient gemacht hat. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie.

Mit stillem Gruß
Axel Rott (NSSV-Präsident)

   

Facebook  

   

Links  

   
© Niedersächsischer Sportschützenverband