19.06.2014

Limitzahlen LM Feldbogen Hohegeiß

 

02.06.2014

Ein langes Wochenende geht zu Ende

Es war spät am Sonntagabend als unsere Ranglistenteilnehmer wieder in Hannover ankamen. Doch die ca 650 km lange Fahrstrecke konnte auch gut für ein kleines Schläfchen genutzt werden. Denn das war ein hartes Wochenende. Bei den Ranglistenturnieren stehen die besten Schützen aus den Deutschen Landesverbänden und Schützen des DSB Kaders an der Schießlinie.

Bei hervorragenden Wettkampfbedingungen wurden ein Weltrekord, ein Europarekord und ein neuer deutscher Rekord geschossen. Aber leider nicht von unseren Schützen. Mit den geschossenen Ergebnissen im Recurvebereich waren die Verantwortlichen nicht ganz zufrieden. Da ist noch richtig Luft nach oben, meinte Sabine Szymanski. Sarah Stottmeyer schaffte an beiden Tagen zwar den Einzug ins Finale, konnte aber leider kein Match für sich entscheiden. Sebastian Rohrberg konnte sich am Sonntag ebenfalls für die Finalrunde qualifizieren, aber auch er konnte nicht ein Match gewinnen.

Für unsere vier Compoundschützen war es ein erfolgreiches Wochenende. Marcus Laube konnte die Rangliste klar gewinnen. Christina Raupach fing am Samstag etwas schwach an, konnte aber am Sonntag sein ganzes Können zeigen. Er kämpfte sich vom 10 auf den 4. Platz hoch. Kai Knechtel belegte den 6. Rang und Henning Lüpkemann den 7. Platz.

Mal sehen wie es bei der zweiten Rangliste am 20.6 – 22.6. in der Oberbauernschaft weitergeht.

 

02.06.2014

3. World Cup in Antalya vom 11. – 15. Juni 2014

Zwei Kaderschützen aus Niedersachsen sind nominiert, Marcus Laube (Seelze)und Christian Raupach (Lauenau) beide Compoundschützen bilden mit dem Berliner Lars Klingner eine Mannschaft. Marcus und Christian haben auch an dem Ranglisten Turnier im bayerischen Hallbergmoos teilgenommen und gute Leistungen gezeigt.

Weiterlesen...
 

Seite 45 von 47

Anzahl Beitragshäufigkeit
319487
Zum Anfang