LLZ Gewehr  

   

Abgeschlossen wurde in der dritten Adventswoche der dritte Wettkampf der Liegendrangliste im Bundesstützpunkt Hannover. Die Neuerung in diesem Jahr bestand darin, das erstmals, wie bei allen internationalen Wettkämpfen üblich, auf Zehntelwertung geschossen wird. Für zahlreiche Teilnehmer ist es sicher ungewohnt, ist aber trotzdem ein interessantes Schießen. Immerhin erreichten dieses Mal 7 Starter/innen Resultate über 620,0. Bodo Drews blieb mit 627,7 nur knapp unter dem Bestwert (628,6) von Alexander Steinbach aus Runde eins. Aber auch Melissa Ruschel (persönliche Bestleistung) und Henning Karl konnten überzeugen. Äußerst spannend geht es in der Teamwertung zu. Die erste Runde gewann die SG Bothfeld, die zweite die SB Freiheit. Dieses Mal waren wieder die Bothfelder dran, die nun mit einem Punkt führen. Eine Entscheidung wird sicher erst am Ende fallen.

Ergebnisse 3. Programm

Gesamteinzelwertung

Gesamtmannschaftswertung

Standbelegung 4. Durchgang

An dieser Stelle wünsche ich allen Teilnehmern/innen der Liegendrangliste ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein gesundes, fröhliches und erfolgreiches 2019.

Norbert Poltermann

   
© ALLROUNDER