Geschäftsstelle b.a.w. für Publikumsverkehr geschlossen +++ Am 28.08. Schießsportanlage geschlossen, dafür am 24.08. von 14 bis 20 Uhr geöffnet
   

Webinar-Serie des Deutschen Schützenbundes

Die Corona-Krise sorgt dafür, dass Vieles, was uns als natürlich und selbstverständlich vorkam, nicht mehr gegeben ist. So vor allem der direkte Kontakt mit anderen Menschen oder auch größere Gruppen. Aktuell können noch keine Präsenz-Seminare für interessierte Mitglieder durchgeführt werden. Um diesen Service aber aufrecht zu halten, startet der Deutsche Schützenbund am 27. Mai mit einer Webinar-Serie.

In fünf Webinaren, die fünf ganz unterschiedliche Bereiche thematisieren, bekommen die Zuseher und Zuhörer interessante Eindrücke von Experten vermittelt. Da es für viele Bogen- und Sportschützen das erste Mal sein dürfte, an einem Webinar teilzunehmen, erklären wir im Folgenden die wichtigsten Dinge.

Was ist ein Webinar?

Ein Webinar ist ein Online-Seminar, bei dem ein Referent die Webinar-Teilnehmer über ein Thema informiert. Anschließend können die Webinar-Teilnehmer Fragen stellen. Mögliche Präsentationen, die gezeigt werden, können den Teilnehmern im Nachgang geschickt werden.

Wer ist Veranstalter der Webinar-Serie?

Der Deutsche Schützenbund bietet in Zusammenarbeit mit der DOSB-Führungs-Akademie diesen Service für seine Mitglieder an.

Wann finden welche Webinare statt?

Der DSB plant vorerst mit fünf Webinaren. Folgende Themen und Termine sind geplant:

1)    27. Mai um 18.00 Uhr: Änderungen im Vereinsrecht mit Stefan Wagner

2)    3. Juni um 18.00 Uhr: Langfristige Trainingsplanung und Gestaltung über verschiedene Altersstufen mit Stefan Müller

3)    10. Juni um 18.00 Uhr: Informationen zum neuen Waffenrecht mit Jürgen Kohlheim

4)    17. Juni um 18.00 Uhr: Tuning im Bogensport mit Henning Lüpkemann

5)    24. Juni um 18.00 Uhr: Tuning im Schießsport mit Christian Bauer

Wie kann ich mich anmelden?

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! über ein bereitgestelltes Formular. Jedes Webinar ist auf 150 Personen beschränkt.

Was für eine Technik benötige ich?

Lediglich einen Rechner mit Internetzugang. Die Führungs-Akademie nutzt Zoom über die Lernplattform „Edubreak“. Die Teilnahme erfolgt über einen von der Führungs-Akademie zur Verfügung gestellten Link, der im Vorfeld an die Teilnehmer verschickt wird.

Was kostet eine Teilnahme?

Die Teilnahme an den Webinaren ist kostenlos und ein DSB-Service für die Mitglieder.

   
© ALLROUNDER