Schießsportanlage bleibt vorerst bis Jahresende geschlossen +++ Geschäftsstelle b.a.w. für Publikumsverkehr geschlossen
   

Nachwuchs-Cup 2020 abgesagt!

Wir verfolgen die aktuelle Entwicklung der Corona-Pandemie mit Besorgnis. Unsere und die Gesundheit aller steht weiterhin im Vordergrund, weswegen wir versuchen, so verantwortungsvoll wie nur möglich zu handeln. Derzeit können wir nicht erkennen, dass sich die Situation verbunden mit den vielleicht zu erwartenden Restriktionen bis zum Wettkampftag verbessern wird. Wir bitten um Verständnis für unsere Entscheidung!

Absage Gesamtvorstandssitzung am 24.10.2020

Sehr geehrter Gesamtvorstand,liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder,

in Absprache mit den Präsidiumskollegen muss ich hiermit leider die Gesamtvorstandssitzung am 24.10. absagen.

Auch wenn es bis dato nur wenige Abmeldungen von den GV-Mitgliedern gibt, verfolgen wir mit Besorgnis die aktuelle Entwicklung des Corona-Virus. Wir können nicht erkennen, dass sich die Situation bis zum 24.10. verbessern wird, das Gegenteil ist zu vermuten. Unsere Gesundheit steht weiterhin im Vordergrund.

Ich weise darauf hin, dass wir vor der nächsten Delegiertenversammlung im nächsten Jahr turnusmäßig eine GV-Sitzung hätten, bei der wir uns hoffentlich aufgrund einer geänderten Lage wieder persönlich treffen können.

Ich wünsche viel Gesundheit

Mit Schützengruß
Axel Rott
Präsident

NSSV-Wurfscheiben-Schützen auswärts erfolgreich & 1. NSSV-Pokal Flinte 2020

Die Wurfscheibenschützen des Landeskaders und des Breitensports sind nach Öffnung der Wettkämpfe wieder unterwegs und sofort erfolgreich.

Den ersten Sieg fährt der NSSV-Kader Philipp Hermes am 18. Juli beim 100 Scheiben-Trap-Turnier im niedersächsischen Döllinghausen ein. Hierbei gewinnt Philipp nach Finale mit 116 von 125 Scheiben. Cord Kelle vom NSSV wird nach beachtlichen 97 von 100 Scheiben im Vorkampf und ernüchterndem Finale dritter mit 112 von 125 Scheiben.
https://www.instagram.com/p/CC1ciVhhT19/?igshid=mgurtr4n1hwy


Beim Trap-Wettkampf im westfälischen Schale am 5. September sieg
S. Rüttgeroth Schalete Stefan Rüttgeroth vor Philipp Hermes beide NSSV-Kader (Herren I). Dabei erzielte Stefan eine exzellente Vorkampfleistung mit 97 von 100 Scheiben und sehr respektable 44 von 50 Scheiben im Finale.
https://ssc-schale.de/wp-content/uploads/2020/09/Ergebnisse-100-Trap-5.9.2020.pdf

Auch die Skeet-Schützen sind siegreich. Am 20. September gewann NSSV-Kader Konstantin Root die Junioren-Klasse des 200-Scheiben-Wettkampfes in Schale. Konstantin gewann dabei nach dem Vorkampfergebnis 162 von 200 Scheiben (Vorkampf Platz 4) das Finale mit 46 von 60 Scheiben.
https://ssc-schale.de/wp-content/uploads/2020/09/Erg.200-Skeet20.9.20.pdf

Der NSSV DSB NK2 Schütze Hagen Wedekind gewann am 27. September ebenso in Schale die Juniorenklasse des DSB-Kaderleistungsüberprüfungswettkampfes mit neuer persönlicher Bestleistung. 118 von 125 Scheiben sind sehr beachtlich.
https://ssc-schale.de/wp-content/uploads/2020/09/Ergebnisse-KL%c3%9c-gesamt.pdf

Der Breitensport im Flintenlager ist ebenso aktiv und hat am 27. September in Ehra-Lessien den 1. NSSV-Pokal Trap ausgetragen. Dabei traten 36 Schützen, davon 18 Schützen der Klasse Herren IV, über 75 Scheiben im freundschaftlichen Wettkampf gegeneinander an, um die neuen Wandertrophäen im Einzel- und Mannschaftswettbewerb zu gewinnen. NSSV-Pokal-Gewinner im Einzel ist Stefan Rüttgeroth mit hervorragenden 73 von 75 Scheiben geworden. Den Mannschaftspokal gewann die Mannschaft „WTC Niedersachsen III“ mit den Schützen S. Rüttgeroth, P. Hermes und C. Kelle mit 209 von 225 Scheiben. Den zusätzlichen Niedersachsen-Cup als Wanderpokal des Wurftaubenclub Niedersachsen e.V. gewann Philipp Hermes nach dem erstmals ausgetragenen Super-Finales mit 12 Schützen über die Strecke von zwei Halbfinals und einem anschließenden Finale.

Ergebnisliste NSSV-Pokal Trap

Bundesliga Luftgewehr/Luftpistole: Ligaausschuss sagt Saison 2020/21 ab

Der Ligaausschuss Luftgewehr/Luftpistole des Deutschen Schützenbundes hat die Bundesligasaison 2020/21 abgesagt. Das 15-köpfige Gremium votierte mit 10:5 für die Absage aufgrund der sich wieder zuspitzenden Corona-Lage. Die 1. und 2. Bundesliga Luftgewehr wäre am 10. Oktober gestartet, die 1. und 2. Bundesliga Luftpistole eine Woche später.

Weitere Informationen sind auf der DSB Homepage zu finden.

Rundenwettkampf Bogen 2020/2021 abgesagt

Bedingt durch die Corona Pandemie ist der Sportbetrieb stark eingeschränkt.

Nach Abschluss der Umfrage zur Durchführung der Rundenwettkämpfe LG/LGA/LP 2020/2021 und der daraus resultierenden Absage wurde auch in den Bogenligen eine Umfrage durchgeführt.

Da es in allen Staffeln mehrere Absagen gibt ist keine Liga vollzählig. Somit ist die Durchführung nicht möglich. Hinzu kommt noch, dass Hallenbewerbungen zurückgezogen wurden, da das Hygienekonzept nicht einzuhalten ist.

Somit wird die Bogenliga von der Verbandsoberliga bis zur Verbandsliga C und die Compoundliga für die Saison 2020/2021 nicht durchgeführt.

Die Zusammenstellung der Ligen und der jeweilige Wettkampfpläne werden eingefroren bis zum Beginn der Saison 2021/2022, sofern keine Abmeldungen seitens der Vereine vorliegen.

Die zugesandten Lizenzanträge behalten ebenfalls ihre Gültigkeit, wenn es keine Änderungen von den Vereinen bis zum 30.06.2021 gibt.

Mit sportlichen Grüßen

Eckhard Frerichs

NSSV Landesligaleiter Bogen

9. „Klingner“  KK-Liegendrangliste

Liebe Sportschützinnen und Sportschützen, liebe Freunde des Liegendschießens,

in dieser Woche endet die Anmeldefrist zur traditionellen Liegendrangliste im Bundesstützpunkt in Hannover. Auch in der aktuell schwierigen Corona Zeit dürfen sportliche Vergleiche, natürlich unter Einhaltung der bestehenden Hygienevorschriften, nicht zu kurz kommen. Über 70 Sportlerinnen und Sportler haben sich bisher angemeldet. Die Voraussetzungen in der Finalhalle sind vorhanden die Wettkämpfe unter Beachtung und Einhaltung der bestehenden Vorgaben durchzuführen. Nutzt also die Gelegenheit und meldet Euch noch an. Die Ausschreibung und das Anmeldeformular findet Ihr hier.

Ausschreibung

Anmeldeformular

Fachschießsportleiter Ausbildung in Wettmar erfolgreich durchgeführt

Eine Fachschießsportleiter Ausbildung während der Corona Pandemie durchzuführen, hat viel mit Hygienekonzept und Abstand halten zu tun.

In Wettmar haben die Ausbilder Werner Bösche und Peter Fehrmann-Nagel sich dieser Herausforderung gestellt und konnten am Ende 9 Gewehr- und 3 Pistolen-Schützen zu Fachschießsportleitern/innen ausbilden.

1st INTERNATIONAL SELLIER & BELLOT PARA TRAP CHAMPIONSHIP 7.-13. September 2020 in Brünn

Der deutsche Starter Thomas Höfs (NSSV) siegt in seiner Klasse

Der erste internationale Para Trap Wettkampf in diesem Jahr und der deutsche Schütze Thomas Höfs hat diesen in seiner Klasse PT1 vor seinen tschechischen Kontrahenten Jaroslav Klimes (Platz 2) und Roman Telicka (Platz 3) gewonnen. Es war ein Herzschlagfinale mit abschließendem Shoot-Off, spannender konnte es nicht sein.

Auf diesen Erfolg im tschechischen Brünn ist Thomas besonders stolz – hat der Wettkampf ihm doch einiges abverlangt. Aber am Ende zählt der erste internationale Sieg von Thomas Höfs, der für die Schützengesellschaft Linden 04 im Niedersächsischen Sportschützenverband an den Start geht.

Der Wettkampf wurde sehr gut organisiert und die Czech Disabled Shooting Association sowie die Czech Shooting Federatio und die WSPS haben sich hervorragend um die Belange aller Schützen gekümmert.

https://www.paralympic.org/news/mirko-cafaggi-makes-golden-return-brno

 

http://brokova-strelnice-brno-sobesice.cz/10-12-9-2020-i-international-sellier-bellot-paratrap-championship-brno/

NWR ID-Nummern gemäß EU-Verordnung

Laut Umsetzung der EU Feuerwaffenrichtlinie in nationales Recht werden alle Schusswaffen und ihre wesentlichen Teile im Nationalen Waffenregister erfasst. Eine Waffe ist somit über ihren gesamten Lebenszyklus hinweg, behördlich rückverfolgbar. Alles was mit der Waffe und ihren wesentlichen Teilen passiert, wird hier registriert. Hierzu wird das NWR kontinuierlich ausgebaut. Ab sofort sind auch die Waffenhändler und Hersteller eingebunden.

Unter der Rubrik Waffenrecht - "GUT ZU WISSEN" ist die Information über die EU-Verordnung zum WaffR hinterlegt. Hier werden die ID-Nummern zum EU-Recht erklärt und weiter erläutert.

Keine Ersatzveranstaltung im Oktober zur abgesagten DM KK+LP Auflage in Hannover

Für die abgesagte DM KK+LP Auflage vom 14.10. bis 18.10.2020 war eine Ersatzveranstaltung angedacht, die leider nicht stattfinden wird.

Corona hält uns noch auf Trab, aber gerne hätten wir eine solche Veranstaltung angeboten. Unter Berücksichtigung der aktuell gültigen Auflagen und Hinweisen der Ordnungsbehörde der Region Hannover müssen wir feststellen, dass der erforderliche Aufwand und die dazugehörige Finanzierung nicht mehr vertretbar sind.

Wir bedauern dies sehr und bedanken uns bei den vielen ehrenamtlichen Mitarbeitern, die uns bei der Durchführung gerne unterstützt hätten.

Hannover, 16.09.2020
Niedersächsischer Sportschützenverband e.V.

   
© ALLROUNDER