Erfolgreiche NSSV-Bogenschützen bei der DM Bogen im Freien

DM Samstag Querum 1 von 2

Am letzten Wochenende fanden die Deutsche Meisterschaften Bogen im Freien in Berlin statt.

Die Schützen des NSSV konnten zwei Gold-, zwei Silber- und eine Bronze-Medaillen gewinnen.

Deutscher Meister wurden Marcus Laube vom BSC Garbsen im Finale mit dem Compoundbogen in der Herrenklasse

und Marcel Mantei vom SV Todenmann in der Blankbogen Herrenklasse.

Friederike Stachelscheid vom NJK Hannover konnte sich bei Recurve Seniorinnen die Bronze-Medaille sichern.

Die Mannschaft des Sportverein Jeersdorf mit den Schützinnen Margit Müller, Heike Lauridsen und

Silke Ahlers gewann Silber in der Disziplin Recurve Master weiblich.

Ebenfalls Silber gewann die Mannschaft des SV Querum mit den Schützen Sascha Plug, Kai Knechtel

und Markus Groß (Foto) in der Disziplin Compound Herren.

Der NSSV gratuliert zu diesen hervorragenden Leistungen.

DM Freitag 02.08.19 95 von 106

Bilder DM Berlin 2019

Ergebnisse

Final Ergebnisse

   
© ALLROUNDER